Sinahsinsta's Instagram Audience Analytics and Demographics

@sinahsinsta

Austria

Journalistin 🗞 @newsmagazin Podcasterin 🎤🎧 @couchgefluester.vienna Bloggerin ✍🏻 The Black Shirt Blog PR & Social Media Managerin 📱
the▓▓▓▓▓@hotmail.com
Austria
18–24

Business Category

Creators & Celebrities

StarNgage Profile

Free Promotion Count

0

Paid Campaign Count

0

Get Our Influencer Rate Card Today!

A brand new way for you to compare the rates of influencers across the world.

Learn More

PROFILE OVERVIEW OF SINAHSINSTA

69.0% of sinahsinsta's followers are female and 31.0% are male. Average engagement rate on the posts is around 10.10%. The average number of likes per post is 418 and the average number of comments is 13.

Sinahsinsta loves posting about Lifestyle, Fashion.

Check sinahsinsta's audience demography. This analytics report shows sinahsinsta's audience demographic percentage for key statistic like number of followers, average engagement rate, topic of interests, top-5 countries, core gender and so forth.

Followers
4,227
Avg Likes
418
Avg Comments
13
Posts
200
Global Rank
-
Country Rank
-
Category Rank
-

GENDER OF ENGAGERS FOR SINAHSINSTA

Female
69.0 %
Male
31.0 %

AUDIENCE INTERESTS OF SINAHSINSTA

  • Beauty & Fashion 94.78 %
  • Photography 73.76 %
  • Travel & Tourism 64.05 %
  • Restaurants, Food & Grocery 55.55 %
  • Art & Design 48.68 %
  • Movies and TV 36.86 %
  • Books and Literature 36.80 %
  • Business & Careers 35.83 %
  • Fitness & Yoga 35.13 %
  • Music 35.09 %
  • Entertainment 33.52 %

RECENT POSTS

463 14

Heute wird meine Lieblingsschwester 18 Jahre 😭💗 Ich kann mich noch so gut an den Moment erinnern, als ich dich zum ersten Mal im Arm gehalten hab... So mini, so niedlich! Die Zeit ist wie im Flug vergangen und ich weiß, es nervt dich, wenn ich dich immer noch wie ein Baby behandle, aber für mich wirst du immer mein kleines Baby bleiben 👶🏼 Happy Birthday an meine süßeste kleine Maus, meinen kleinen großen Schatz, meine beste Freundin und die lustigste Person, die ich kenne. I love you 💗

418 17

Noch mehr Venedig Kitsch 🌈

427 16

Nichts los hier in Venedig. Der Museumspass wird zur Gänze ausgenutzt - fünf Museen haben wir schon besichtigt 👏 Und danach wird bei Bellini und Sarde in Saor entspannt 🍷🥖🐟 - herrlich. Ich will gar nicht mehr weg ...

428 13

Kennt ihr diese Tage, an denen einfach ALLES schief geht...? 😣 Ich bin ja grundsätzlich ein zuversichtlicher Mensch - nicht unbedingt eine Optimistin, aber ich suche schon gern nach Lösungen, bevor ich die Flinte ins Korn werfe. An manchen Tagen, wie heute, fällt es mir aber schwer, nicht zu Jammern. Meine Karriere, meine verdammten Weisheitszähne und die allgemeine Corona-Situation stimmen mich momentan richtig granntig 🌚⛈ Ich bin so schlecht drauf, dass ich fast eine Zumutung für andere bin, kein Scherz 😂👍 Und dann geht die Gedankenspirale los: Ich DARF aber nicht depri sein, mir geht‘s ja gut, ich hab ja alles, kein Recht auf schlechte Stimmung... Ich erlaube mir schwache Momente ohnehin sehr selten. Dabei ist‘s okay, einfach mal zu sagen: WHAT F***ING EVER 😾🖕 Dann trinkt man halt mal ein Glaserl Rotwein, schaut Bridget Jones und vergräbt sich im Bett! 🥳 Und das ist genau das, was ich jetzt tun werde. In diesem Sinne: Lasst mit mir gemeinsam heute Abend die Köpfe hängen und suhlt euch auch im Selbstmitleid 🥀 Nach Perfektion können wir auch morgen noch streben. P.S.: Auf @couchgefluester.vienna sudern Leonie und ich auch ganz gern. Zuletzt über Ghosting, Fuckboys und Outdoor-Sex. Hört mal rein! Wir sind auf FYEO, Spotify und allen anderen Streaming-Plattformen 🤝 #gedanken #traurig #selbstbewusstsein #perfekt #unperfekt #melancholie #gedankenwelt

426 11

Spazieren gehen, Wein trinken, um 10 im Bett sein - living the Granny Life to the fullest ♥️

600 20

Vor einigen Jahren habe ich beschlossen, keine Bügel-BHs mehr im Alltag zu tragen und es war die beste Entscheidung meines Lebens. Kein Lästiges Zwicken mehr, keine verspannte Nackenmuskulatur, keine Abdrücke mehr auf meiner Haut, nur um einem bestimmten Ideal möglichst nah zu kommen. Ich toleriere diese seltsame Nippelphobie und die gleichzeitige Sexualisierung dieser völlig banalen Körperstelle nicht mehr und finde es unmöglich, wie oft schon jungen Mädels in der Schule nahegelegt wird, sich „entsprechend“ zu kleiden (whatever that means). Keine Frage: Der BH kann hilfreich sein, wenn man große Brüste und/oder Schmerzen dadurch hat. Bis auf einige wenige Tage im Monat bereitet mir mein Busen aber keinerlei Schwierigkeiten. Ich hatte einfach keine Lust mehr, mich selbst jeden Tag einzuschnüren und mich in diese Dinger zu zwängen. Damals habe ich einen Blogbeitrag über mein „Oben ohne“-Projekt verfasst, der tausende Male angeklickt und diskutiert wurde. Auch heute, Jahre später, kommen immer noch Medien auf mich zu, um über das zu schreiben, was für mich mittlerweile völlig normal geworden ist. Nippel sind cool und voll generic, jeder hat sie und manche sogar drei. Ein Nippel ist keine Aufforderung, er ist nicht ekelig oder unhygienisch und nein, so wie Barbie sieht wirklich niemand obenrum aus. Danke, @grazia_magazin für das Feature 🧡 P.S.: All boobs are beautiful 🍑🍑🍒🍒🍉🍉 #nobraclub #nobraday #nobranoproblem #feminism #bodypositive #bodyimage

318 0

Last days of summer 😭♥️

431 16

Das Gesicht, das Männer machen, wenn man ihnen sagt: JA, Komplimente gehen auch ohne Sexismus 🤯 Wir alle kennen diese Typen, die behaupten: „Heutzutage darf man einer Frau ja nicht mal mehr ein Kompliment machen! Immer ist man gleich ein Sexist!“ 🥵 Nun... Ja. Und nein. Ich weiß, manchmal meint Mann es nicht böse, wenn er zu einer Kollegin sagt: „Dein Rock/deine Schuhe/dein Outfit ist sexy“, aber genau das – sorry – ist Sexismus. Die Kollegin will vielleicht nicht auf ihr Outfit, ihre Augenringe, ihr Make-Up oder ihr Privatleben angesprochen werden. Let her be 🥺 Wenn man trotzdem mal was Nettes zum Ausdruck bringen will, kann man das natürlich gerne tun. Nur sollte man eben ein bisschen Bewusstsein dafür entwickeln, wie das Gesagte auf der anderen Seite ankommen könnte 👉 Awareness is key und so Deshalb habe ich hier ein paar sexismusfreie Komplimente zusammengefasst, mit denen man(n) garantiert nicht wie der ärgste Creep rüberkommt und einer Frau stattdessen das Gefühl von Wertschätzung vermittelt, anstatt sie anzuekeln 🗣 Sexismusfreie Komplimente für den Alltagsgebrauch 1. Gute Arbeit! 2. Dein Humor ist super 3. Deine Durchsetzungsfähigkeit/dein Wissen über../deine Karriere ist bemerkenswert! 4. Du hast echt was drauf und wirst es noch weit bringen 5. Du bist eine Bereicherung für unseren Freundeskreis/unsere Familie/unser Unternehmen/für mich 6. Ich/unser Team kann noch viel von dir lernen 7. Du bist ein Vorbild für andere 🥰 Fallen euch auch noch ein paar ein? ✍🏻✍🏽✍🏿

417 8

Wein, Friends und Brettljause - besser geht‘s eigentlich eh nicht 🥂

463 13

Am Sonntag kommt wieder eine neue Podcast-Folge und dieses Mal geht‘s um die tätowierte, lederjackentragende, Coolness vorspielende, im 99 % der Fälle narzisstisch veranlagte, herzenbrechende Gattung der FUCKBOYS ☠️ (ihr wisst schon: die, die vornehmlich über diese Emojis kommunizieren -> 😏😉😜) Leonie und ich begeben uns auf Spurensuche: Wer sind diese Typen überhaupt? 🕵🏼‍♀️ Was wir bisher wissen: Sie sind selten im Rudel anzutreffen, tarnen sich in freier Wildbahn gerne als kultivierte Lebemänner und verführen ihre Beute nach allen Regeln der Kunst, indem sie immer genau das sagen, was man hören will. Am Anfang ist alles aufregend: die Nachrichten ohne jegliche Interpunktion, das gehauchte „Hey“, das unerwartete „Bist du noch wach“... Aber irgendwann wird einem klar: der verklärte Blick kommt vom Kiffen, die fehlende Interpunktion ist auf mangelnde Rechtschreibkenntnisse zurückzuführen und die schmucklose Wohnung wirkt irgendwann nur mehr runtergekommen. Wir alle mussten mal auf sie reinfallen. Auf ihre melancholischen Tinder-Fotos, die nichtssagenden Nachrichten, die inszenierte Persönlichkeit, die gespielte Ignoranz. Wir alle haben vergeblich auf SMS von ihnen gewartet, uns in ihren Schmuddelbuden abschmusen lassen und vielleicht sogar mal Rechnungen übernommen, weil sie wieder mal zu wenig Geld eingesteckt hatten. Die gute Nachricht: Irgendwann ist man so dermaßen durch mit dieser Art Mann, dass man sie schon von weitem erkennt und einen großen Bogen um sie macht. Und wenn man diesen Punkt, der den Eintritt ins Erwachsenenalter markiert, endlich erreicht hat, kann man ruhig darauf anstoßen und sich freuen, dass man diese Phase überstanden hat. Prost! 🥂

383 12

Beyoncé hören ist nicht genug. Shirts tragen und Bilder davon posten ist nicht genug. Beiträge liken und teilen ist nicht genug. Vielleicht ist‘s aber zumindest ein Anstoß dafür, Vorurteile und Machtsysteme zu hinterfragen und zu kritisieren. So, wie das gerade im großen Stil in den USA passiert, kann es auch im kleinen Stil in jeder einzelnen Lebensrealität passieren: Wieso haben wir eigentlich keine Schwarzen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Wieso gibt es so wenige Afroösterreicherinnen und -österreicher im Journalismus oder in der Politik? Wie rechtfertigt die Exekutive Ethnic Profiling? Warum gelten Afroamerikanerinnen und -amerikaner als die großen Verlierer in der Coronakrise? ... Unzählige Fragen und es gibt nur eine Antwort: Struktureller Rassismus. Egal, ob ein Song, ein Shirt, ein Posting oder Proteste die eigene Motivation dahingehend befeuert haben, um sich intensiver mit dem Thema auseinanderzusetzen: Solange man hinhört und nicht nach ein paar Wochen BLM genervt „Boah, das Thema nerrrrrvt mich schon so!“ stöhnt, ist zumindest der erste Schritt getan. Ein nächster könnte sein, dass man sich in Diskussionen aktiv antirassistisch engagiert oder auch mal Unternehmen fragt, warum ihre Mitarbeiter*innen, Models,... zu 99 % Weiß sind. Oder man lässt sich als Weißer Mensch eben auch einfach mal den Vorwurf gefallen, privilegiert zu sein...

289 2

Schmetterlingsbussi 💋 P.S. Neue @couchgefluester.vienna Folge ist online! 🦋

PEOPLE ALSO VIEWED

Looking for the next influencer in Austria to work with?
Have you considered to work with the following influencers?

12.5K
258 / post
0.02 %
Austria Cooking, Health & Fitness, Food & Drink
9.5K
-
2.10 %
Austria DJ, Producers, Music
2.1K
-
15.00 %
Austria
68.1K
-
3.80 %
Austria Photography, Travel, Adventure
2.4K
164 / post
0.07 %
Austria Animals & Pets, Gardening, Kids & Parenting
24K
-
0.90 %
Austria
9.1K
-
1.90 %
Austria
4.4K
148 / post
1.20 %
Austria Celebrities
19.8K
-
3.40 %
Austria Art, Beauty, Fashion
32.3K
696 / post
1.50 %
Austria Fashion, Lifestyle, Travel, Celebrities
10.2K
-
3.60 %
Austria Events, Lifestyle, Fashion
6.2K
236 / post
4.70 %
Austria
31.9K
701 / post
2.40 %
Austria Fashion, Travel, Photography, Architecture, Nature & Outdoors
76.8K
-
1.40 %
Austria Fashion, Lifestyle, Modeling
10.5K
-
4.50 %
Austria Animals & Pets, Art, Celebrities, Design, Film, Music & Books, Hair & Beauty, Nature & Outdoors, Photography, Travel, Fashion