Taimialiina's Instagram Audience Analytics and Demographics

@taimialiina

Germany

durch die Welt spazieren she/her 🍋
tai▓▓▓▓▓@yahoo.de
Hamburg|Hamburg
Germany
18–24

Business Category

Creators & Celebrities

StarNgage Profile

Free Promotion Count

0

Paid Campaign Count

0

Get Our Influencer Rate Card Today!

A brand new way for you to compare the rates of influencers across the world.

Learn More

PROFILE OVERVIEW OF TAIMIALIINA

82.7% of taimialiina's followers are female and 17.3% are male. Average engagement rate on the posts is around 28.90%. The average number of likes per post is 11548 and the average number of comments is 42.

48.33% of the followers that engaged with taimialiina regularly are from Germany, followed by United States at 11.67% and Switzerland at 3.33%. In summary, the top 5 countries of taimialiina's posts engager are coming from Germany, United States, Switzerland, Italy, Austria.

Taimialiina loves posting about Lifestyle, Nature & Outdoors, Photography.

Check taimialiina's audience demography. This analytics report shows taimialiina's audience demographic percentage for key statistic like number of followers, average engagement rate, topic of interests, top-5 countries, core gender and so forth.

Followers
40,034
Avg Likes
11,548
Avg Comments
42
Posts
131
Global Rank
119,178
Country Rank
3,054
Category Rank
-

GENDER OF ENGAGERS FOR TAIMIALIINA

Female
82.7 %
Male
17.3 %

AUDIENCE INTERESTS OF TAIMIALIINA

  • Beauty & Fashion 89.47 %
  • Travel & Tourism 50.21 %
  • Restaurants, Food & Grocery 49.11 %
  • Healthy Lifestyle 40.01 %
  • Fitness & Yoga 38.66 %
  • Photography 32.89 %
  • Business & Careers 32.57 %
  • Art & Design 32.55 %
  • Music 30.95 %
  • Clothes, Shoes, Handbags & Accessories 30.29 %
  • Sports 29.82 %
  • Entertainment 29.50 %
  • Home & Garden 28.73 %
  • Technology & Science 28.63 %

AUDIENCE COUNTRIES OF TAIMIALIINA

  • Germany 48.33 %
  • United States 11.67 %
  • Switzerland 3.33 %
  • Italy 3.33 %
  • Austria 3.33 %

RECENT POSTS

10,480 12

Werbung / habe die letzten Wochen in diesem Pulli gewohnt, mein Herbstfavorit und wahrscheinlich das Weichste, was ich in meinem Kleiderschrank besitze von @pinqponq ✌🏽🕺🏻🌾 fair und nachhaltig aus bio-Baumwolle in Portugal und Italien hergestellt, liebs #pinqponq

10,699 10

Tagebuchschreiben und Kerzen sind toll, eine Teepflanze von der besten Freundin zu bekommen ist toll, vollgestellte Fensterbänke sind auch toll, und noch viel toller sind der Herbst und das Gefühl, das man hat, wenn man zusammen mit Mama endlich Socken stricken kann

11,726 144

🐛 Mit die größte Sache, die ich dieses Jahr gelernt habe, ist, dass ich ich bin und ich mich nicht rechtfertigen muss, wieso ich so bin und wieso ich das mache, was ich eben mache. „Was trägst du denn da? Was ist das denn für Musik, die du hörst? Warum hast du deine Haare abrasiert? Warum löffelst du deinen Tee? Warum lebst du dein Leben so und nicht anders?“ Vor ein paar Wochen war ich in einer Situation mit einer Person, die mich, vielleicht ja auch unbewusst, ein wenig dafür verurteilt hat, wie ich mein Leben lebe. Und egal, wie selbstbewusst ich bin und weiß, dass das, was ich mache, völlig okay ist, gibt es trotzdem Personen, die einem einfach ein schlechtes Gefühl geben. Je mehr Menschen ich kennenlerne, umso mehr merke ich, wie wichtig es ist, mit den richtigen Menschen abzuhängen. Mit Personen, mit denen man so sein kann, wie man eben ist. Ohne aufzupassen, was man sagt oder wie man aussieht, wen man mag oder was man trägt. Die eben wollen, dass man so bleibt wie man ist und einen nicht in irgendeine Form quetschen, die vielleicht anderen besser gefallen würde. Egal wie banal das klingen mag: Ich bin Taimi und all das, was ich mag, all das was ich denke und bin, gehört zu mir und ist genau gut so. Wenn ich etwas an solchen Sachen verändern würde, wäre ich nicht mehr ich. Also ganz wichtig: Gib anderen Personen nicht die Macht, dich schlecht fühlen zu lassen, deine Kleidung zu überdenken oder nicht mit jemandem zusammen zu sein, nur, weil es nicht in irgendeine „Norm“ passt. Gefühlt machen sich Menschen gegenseitig unglücklich: Jeder hat individuelle Erwartungen an das Leben und für jemanden heißt vielleicht im Leben erfolgreich zu sein, viel Geld zu besitzen und für den Nächsten ist das z.B. mentale Stabilität. Beides völlig okay. Oftmals wissen wir selbst nicht, was gut für uns ist, wie können wir das über andere wissen, geschweige denn anderen überhaupt vorschreiben, wie sie ihr Leben zu leben haben? Jeden so leben zu lassen, wie die Person es für richtig hält, ist so wichtig. Wir sind nur so kurz hier und die Zeit unglücklich zu verbringen, wäre solch eine Zeitverschwendung. Thanks for coming to my ted talk haha ✌🏽

11,692 41

wir in unserer bubble in Münster, die letzten Sommertage, picknicken, tanzend auf dem Provinz Konzert und paar kleine fan girl Momente, Love Island suchten, 3 Tage hintereinander in das gleiche vegane Restaurant gehen und immer wieder das Gefühl haben, dass die Zeit rennt, wenn man eine gute Zeit hat ✨✨✨🕺🏻🐛

11,195 25

Werbung ♻️🧸:) Mein Picknick und Uni Begleiter von @pinqponq. Der Rucksack wurde nachhaltig, fair und aus ca. 26 Plastikflaschen hergestellt und ist bei mir schon ganz fleißig in Benutzung. Bevor ich eine Kooperation eingehe, recherchiere ich natürlich ganz viel und will sichergehen, dass das, was ich hier zeige und selbst benutze, möglichst gut für unseren Planeten ist. Also here you go, vegan und wegen des recycelten Plastiks klimafreundlicher als herkömmliche Rucksäcke #pinqponq

11,814 100

✌🏽🌱🍊🥬 Vor einigen Tagen lag ich abends im Bett und habe überlegt, was ich so mit meinem Account hier anfangen will.. Was will ich posten, was ist mir wichtig und wofür will ich denn eigentlich meine Reichweite nutzen? :) Ich finde es teilweise so erstaunlich, wie wir uns daran gewöhnt haben, dass es in Supermärkten ‚perfekte‘ Lebensmittel im Überfluss gibt.. denn wenn abends noch die Regale komplett voll sind, kann man damit rechnen, dass ziemlich viel davon am Ende im Müll landet. Ich liebe es, einkaufen zu gehen und das möglichst unförmigste und nicht gut aussehendste Obst und Gemüse zu kaufen, das ich finde. Weil ich eben weiß, dass das keiner haben will und am Ende vielleicht weggeschmissen wird. Das Aussehen eines Lebensmittels sagt meiner Meinung nach kaum etwas über den Geschmack aus, außer bei Bananen, die schmecken nur noch süßer, wenn sie etwas brauner sind, finde ich! Nachdem das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist, sind viele Dinge noch essbar, es gibt sogar eigene Stores, die noch essbare, aber offiziell abgelaufene Lebensmittel verkaufen. Seit einigen Monaten helfe ich bei der Tafel aus und freue mich natürlich, dass doch ein paar Supermärkte ihre aussortieren Lebensmittel spenden, anstatt direkt wegzuschmeißen. Auf der anderen Seite ist es aber auch frustrierend zu sehen, wie viel von den ‚nicht verkaufbaren und schlechten‘ Produkten, die dort ankommen, noch eigentlich richtig gut sind. Was ich immer mache? Dinge einfrieren. Denn manchmal backe ich viel zu viel und finde nicht genügend Menschen, denen ich meine veganen Snacks andrehen kann haha. Überflüssige Lebensmittel verschenken ist nicht nur nachhaltig, sondern macht auch Freude. Und zu guter Letzt, geplant und passend einkaufen ist für mich das A und O. So kaufe ich nicht einfach irgendetwas, sondern das, was ich wirklich verwerten kann und brauche. Es gibt noch so viele Dinge, die ich zu diesem Thema schreiben könnte, weil es mir so am Herzen liegt, aber das würde wohl den Rahmen sprengen. Falls ich noch ein paar wichtige Tipps vergessen habe, kannst Du sie für uns alle gerne in die Kommentare schreiben :) Peace out

11,205 35

Manchmal denke ich drüber nach, wie schön es ist, dass ich irgendwie in zwei verschiedenen Welten ein Zuhause gefunden habe. Die Natur, wie die Sprache sich für mich anhört, nachts alleine im eiskalten See schwimmen gehen, meine Familie und ein Ort, an den ich gehen kann, wenn ich mal eine Pause von meinem „normalen“ Leben brauche. (So zwischen zwei Welten stehen kann aber ab und an auch etwas verwirrend sein, weil man eben „irgendwo dazwischen“ lebt.. vielleicht können ja paar Leuts relaten :)) Jetzt freue ich mich auf Deutschland und auf gefühlt endlich was Neues machen. Etwas Neues lernen, neue Menschen kennenlernen und mal für mehr als 2 Wochen an einem Ort bleiben. Unis stressen mich übrigens kaum noch, ich wurde an paar Unis angenommen und tatsächlich an einer, an der ich auch studieren wollen würde haha. Also let’s see! ✨✨✨

14,826 75

Du glaubst gar nicht, wie glücklich ich hier bin. In letzter Zeit war ich ziemlich viel mal hier, mal da, und hab die ganze Zeit relativ viel gemacht und gedacht und war ständig unterwegs. Ein paar Tage mal einfach stehen bleiben und „nichts“ machen, tut meiner Seele gerade super gut. „Nichts“ bedeutet übrigens Tagebuch schreiben, rudern, in die Sauna gehen, Bücher lesen, Pilze im Wald sammeln und so weiter, also doch nicht nichts. :) Und jetzt, wo ich einfach so dahin lebe, ohne Uhr und Stress, und über meine letzten Monate nachdenke (die übrigens trotz Corona die besten in meinem Leben waren), merke ich erst, wie ich mich manchmal so unbewusst in Momenten und in Personen verloren hab und mich irgendwie auf irrelevante Dinge fokussiert hab, falls das Sinn ergibt? Ich glaub das war’s, hoffe dir gehts gut, gönn dir mal ne kleine Pause, denn ich glaub das Leben ist nicht immer nur „ich muss, ich muss“, sondern einfach mal sein. Weil dafür sind wir auf der Erde, oder nicht?

12,409 44

es war mir ein Vergnügen ✌🏽🌞🌞

10,629 26

kleiner Trip in den Norden und meine Favoriten waren auf jeden Fall meine Schatzis, die Kühe, das Meer in der Nähe und die gefühlten 1000kg veganes Essen 🤘🏽🍸🐮🧘🏼‍♂️☮️

13,452 18

Für 5 Tage nach Düsseldorf gedüst, süße Menschen wiedergesehen, eine geile vegane Lasagne gemacht, (zu) oft durch den strömenden Regen gerannt, lustige Nächte und Frühstück aufm Balkon ✌🏽:)

10,653 38

sehr unbeschwerte Tage

PEOPLE ALSO VIEWED

Looking for the next influencer in Germany to work with?
Have you considered to work with the following influencers?

105.8K
-
-
Germany Moms
1.4K
24 / post
1.20 %
Germany
4.2K
112 / post
0.03 %
Germany
21.1K
-
0.50 %
Germany Fashion, Modeling
16.4K
-
7.30 %
Germany
56.4K
-
4.20 %
Germany Lifestyle, Fashion
143.4K
-
1.90 %
Germany Lifestyle, Fashion
15K
92 / post
0.01 %
Germany Technology, Photography, Celebrities
4.2K
225 / post
7.50 %
Germany Celebrities, Fashion
31K
-
1.00 %
Germany News&Politics
16.3K
-
2.20 %
Germany Lifestyle, Food, Fitness
11.9K
-
2.00 %
Germany Lifestyle, Fashion
34.9K
-
1.30 %
Germany Lifestyle, Fashion
1.6K
111 / post
9.30 %
Germany
1.2K
56 / post
2.30 %
Germany